CertBase Community
Die Lernplattform für Ihren Erfolg

Frage 90

rated by 0 users
This post has 2 Replies | 2 Followers

Top 100 Mitwirkender
Beiträge 20
max0664 Posted: Wed, 10. Sep 2014 18:39 | IP-Adresse ist Registriert

Das ich die Priority auf 20 für den MX Eintrag setze ist mir klar aber wieso verwende ich den clientaccess server?

Da bin ich noch nicht durch. Kann mir das vlt. jemand erklären? Danke.

Top 500 Mitwirkender
Beiträge 10
Lemmy Antwort zu Sun, 13. Mar 2016 18:24 | IP-Adresse ist Registriert

Ich bin auch der Meinung das hier die Antwort  "Einen Mail-Exchanger-Ressourceneintrag (MX) mit der Priorität 20 für Ex3." sein muss

Da auf dem EX3 die Postfach-Rolle läuft.

Beste Grüße

Lemmy

Top 10 Mitwirkender
Beiträge 1,669
Maik Antwort zu Sun, 13. Mar 2016 19:58 | IP-Adresse ist Registriert

Hallo,

unter Exchange Server 2013 dient der Clientzugriffsserver als Proxy für den Zugriff der Clients auf ihre Postfächer und auch als Proxy für ein- und ausgehende E-Mail Nachrichten. Ansonsten hätte man den Nachteil, dass man sowohl den Clientzugriffsserver als auch den Postfachserver direkt im Internet veröffentlichen müsste.

Unter dem folgenden URL, gibt es eine grafische Übersicht, die den Nachrichtenfluss verdeutlicht:

https://www.frankysweb.de/exchange-2013-nachrichtenfluss-connectoren-und-warteschlangen/


Gruß
Maik

Seite 1 von 1 (3 Treffer) | RSS
CertBase - IT-Prüfungsvorbereitung Online