CertBase Community
Die Lernplattform für Ihren Erfolg

Frage 51

rated by 0 users
This post has 4 Replies | 2 Followers

Top 75 Mitwirkender
Beiträge 20
Pampelmuse Posted: Wed, 12. Jun 2013 11:18 | IP-Adresse ist Registriert

Müsste hier nicht eher der Arbeitsspeicher beim Start konfiguriert werden. laut TechNet Artikel: http://technet.microsoft.com/de-de/magazine/hh750394.aspx 

"Dieser Wert gibt die Menge an physischem Arbeitsspeicher wieder, die der virtuelle Computer beim Start anfangs verwenden wird. Noch wichtiger ist, dass der Start-Arbeitsspeicher auch die Mindestmenge an physischem Arbeitsspeicher darstellt, die der virtuelle Computer jemals verwenden wird. Der virtuelle Computer kann die Menge an genutztem Arbeitsspeicher nicht unter den Wert für den Start-Arbeitsspeicher senken"

das würde ja denn auch den "minimalen Ram" betreffen der hier richtig sein soll?

habe es auch einmal in Hyper V nachgestellt und der Dynamische greift für das laufende System (für den Start nimmt er aber definitiv den Startspeicher).

lg Pampel

MCP,MCSA... soon MCSE

Passed: 70-410,70-411,70-412,70-413

Next: 70-414

Top 10 Mitwirkender
Beiträge 1,672
Maik Antwort zu Wed, 12. Jun 2013 12:41 | IP-Adresse ist Registriert

Da hast du Recht.

Unter Windows Server 2008 R2 war es meiner Erinnerung nach so, dass der Wert "Minimaler RAM" bei der Verwendung von dynamischem Arbeitsspeicher auch den Start-RAM definiert hat. Nun kann dieser Wert aber offensichtlich durch die Einstellung "Arbeitsspeicher beim Start" noch einmal gesondert, abweichend vom minimalem Speicher eingestellt werden.

Ich habe mal die folgenden Einstellungen gemacht:


Beim Start der VM konnte man im Task Manager des Hosts sehen, dass sofort die 2 GB RAM beansprucht werden.

Ich ändere die vorgegebene Antwort gleich ab.

Top 150 Mitwirkender
Beiträge 17
Axel90 Antwort zu Sat, 28. Feb 2015 11:04 | IP-Adresse ist Registriert

Hallo Maik,

ich verstehe noch nicht, welchen Einfluss der Wert in "Arbeitsspeciher beim Start" darauf hat, dass die VMs nicht automatisch starten ?

VG

Top 10 Mitwirkender
Beiträge 1,672
Maik Antwort zu Sat, 28. Feb 2015 11:37 | IP-Adresse ist Registriert

Hallo Axel,

wenn der konfigurierte "Arbeitsspeicher beim Start" nicht zur Verfügung steht, startet die VM nicht. Es gibt dann eine Fehlermeldung, wie die folgende:

Sofern dynamischer Arbeitsspeicher aktiviert ist, wird der Arbeitsspeicher nach dem Start an den tatsächlichen Bedarf angepasst. Im Falle der Aufgabe ist es scheinbar so, dass die VMs beim Startvorgang mehr Arbeitsspeicher beanspruchen als sie später benötigen und als tatsächlich verfügbar ist. Nachdem die VMs dann gestartet sind und sich "angepasst" haben, steht wieder ausreichend RAM bereit, um die "liegengebliebenen" VMs manuell zu starten.

Reduziert man den Wert für den "Arbeitsspeicher beim Start" können alle VMs automatisch starten.

Gruß
Maik

Top 150 Mitwirkender
Beiträge 17
Axel90 Antwort zu Sat, 28. Feb 2015 16:06 | IP-Adresse ist Registriert

Okay, danke!

Seite 1 von 1 (5 Treffer) | RSS
CertBase - IT-Prüfungsvorbereitung Online