CertBase Community
Die Lernplattform für Ihren Erfolg

Antwort der Frage 137 laut MS eine andere!

rated by 0 users
This post has 2 Replies | 3 Followers

Top 100 Mitwirkender
Beiträge 17
Chris86 Posted: Mon, 22. Jul 2013 13:56 | IP-Adresse ist Registriert

Hallo zusammen,

die richtige Antwort bei Frage 70-410 Frage 137 müsste doch DC4 (RID-Master) sein?

(http://support.microsoft.com/kb/223346/en-us)

PS: Frage wurde schonmal gestellt und bisher nicht beantwortet. Ich bitte um Stellungnahme :)

gruß und danke!

Top 10 Mitwirkender
Beiträge 1,682
Maik Antwort zu Mon, 22. Jul 2013 15:19 | IP-Adresse ist Registriert

Hallo Chris,

in dem Artikel heißt es:

Der RID-Master muss online sein, damit der neu heraufgestufte Domänencontroller einen RID-Pool erhalten kann.

Dies bedeutet doch, dass der RID-Master erst nach dem Heraufstufen des DCs kontaktiert wird und die nicht-Verfügbarkeit den Vorgang des Heraufstufens insofern nicht verhindern dürfte.

Argumente für die Notwendigkeit des Infrastrukturmasters kann ich momentan auch nicht vorbringen, zumal es sich in der Aufgabenstellung um eine einzelne Domäne handelt. Der RID-Master dürfte für das Heraufstufen von DC5 auf jeden Fall bedeutender sein als der Infrastrukturmaster. Ich habe die vorgegebene Antwort daher erst einmal von C auf D abgeändert.

Neben dem RID-Master kommt meines Erachtens auch DC2 mit dem PDC-Emulator in Betracht. Der PDC-Emulator übernimmt eine ganze Reihe sicherheitskritischer Aufgaben. In dem Artikel, den du angegeben hast, heißt es:

Must be online and accessible 24 hours a day, seven days a week.

Die Aufgaben des PDCs lassen sich andererseits aber nicht so eindeutig und direkt mit dem Heraufstufen eines neuen DCs in Verbindung bringen, wie das beim RID-Master der Fall ist.

Top 10 Mitwirkender
Beiträge 176
mongo Antwort zu Sat, 22. Nov 2014 14:48 | IP-Adresse ist Registriert

Seite 1 von 1 (3 Treffer) | RSS
CertBase - IT-Prüfungsvorbereitung Online