CertBase Community
Die Lernplattform für Ihren Erfolg

wie bereite ich 70-346 vor ? im Testumgebung Office 365 E3 oder E5 , mit kostenlosen Azure-Testversion oder ohne ?

rated by 0 users
This post has 4 Replies | 2 Followers

Nicht gereiht
Beiträge 2
sookp Posted: Thu, 03. Nov 2016 14:16 | IP-Adresse ist Registriert

Hallo Leute,

ich brauche Hilfe.

ich habe nicht viel Erfahrung mit den Themen Azure / Lync / Exchange.  trotzdem überlege ich über 70-346, da die Themen sehr interessant sind. könnte jemand mir Tipps geben welche Testumgebung am Sinnvollsten  ist um die ganze Sachen zu verstehen und die Prüfung vorzubereiten ?

Certbase hat mir die ersten 2 MCSA Prüfungen sehr geholfen.

danke für eure Hilfe im Voraus

Sooky

 

 

 

Nicht gereiht
Beiträge 5
softthunder Antwort zu Sun, 06. Nov 2016 17:18 | IP-Adresse ist Registriert

Hallo Sooky,

also ich hab mir einen Test-Account mit E3 Plan gegönnt. War sehr interessant. Hab die 70-346 aber noch nicht abgelegt.

 

cu

S-)

Nicht gereiht
Beiträge 2
sookp Antwort zu Thu, 10. Nov 2016 9:21 | IP-Adresse ist Registriert

Danke für die Antwort.

wie hast du deine Office Umgebung aufgebaut ?  ich habe beide Test Abo E3 und E5 beide geholt.

ob es eine Tutorial Serie für Office 365 E3/E5 gibt wie von Herrn Kirchner ? er erklärt super einfach mit einem Beispiel wie man  ein Test Lab in Azure aufbaut.

Gruß

Sook

Nicht gereiht
Beiträge 5
softthunder Antwort zu Thu, 10. Nov 2016 19:15 | IP-Adresse ist Registriert

Hey Sook,

ich hab mir einen E3 Plan gebucht und mich dann an den Themen die MS unter https://www.microsoft.com/de-de/learning/exam-70-346.aspx angibt langgehangelt.

Also Domain Verbunden, AD Sync eingerichtet, AD FS gebaut; und jedem Menge onlinehilfen lesen...

Übe jetzt noch was an einem Business Premium Testaccount und suche meine Schwachstellen auf Certbase ;)

 

cu

S-)

Nicht gereiht
Beiträge 4
Keksy89 Antwort zu Fri, 18. Nov 2016 11:28 | IP-Adresse ist Registriert

Ich hab mir die kostenlose Testversion zum "Business Premium" zugelegt.

Dazu habe ich mir noch eine eigene Domain registrieren lassen und anschließend alles im O365 eingerichtet.

Damit war eigentlich schon ein Großteil abgedeckt.

Erfahrungen mit dem AD hatte ich bereits. Bzgl. der SSO-Einrichtung habe ich mir einige Videos bei Youtube angeschaut, welche Schritt für Schritt das Ganze nachspielen.

 

Ansonsten natürlich die Fragen bei Certbase geübt, nachgestellt und vorallem auch die Hilfen verinnerlicht.

Seite 1 von 1 (5 Treffer) | RSS
CertBase - IT-Prüfungsvorbereitung Online