CertBase Community
Die Lernplattform für Ihren Erfolg

Suchen

  • Re: Frage 123 / 124 / 125 DNS veraltete Ressourceneinträge und Aufräumvorgang

    Hallo! In der Aufgabenstellung steht nur, das der Aufräumvorgang aktiviert wurde. Von der Aktivierung der Alterung der Einträge steht nichts drin. Es steht ja in der Hilfe. Aufräumvorgang und Alterung müssen aktiviert sein! Die Alterung der Einträge kann zentral für den Server oder für jede Zone einzeln aktiviert werden
    Erstellt in 70-743 (Forum) von webbel am Fri, 19. Jan 2018
  • Re: 70-741 Frage 76

    Das sehe ich auch so. MS sagt hier ICS wird typischerweise in Netzen für kleine Büros oder Homeoffice mit 2 - 10 Computern genutzt. Kein Hinweis auf technische Beschränkung. https://technet.microsoft.com/de-de/library/dd469854(v=ws.10).aspx Ich finde den Link leider nur noch auf englisch. Ich denke aber nicht, das es eine Beschränkung
    Erstellt in 70-741 (Forum) von webbel am Thu, 18. Jan 2018
  • Re: 70-741 Frage 76

    Hallo! Ich bleibe bei NAT auf Server. Da IP Routing aktiv ist, kann DNS Datenverkehr zum DNS Server des ISP geleitet werden. Der wird ja der externen Netzwerkkarte vom ISP mit der IP Adresse mitgeteilt. Der Routingfunktion ist der Inhalt der Pakete egal. ICS stellt einen DNS Proxy zur Verfügung, was den gleiche Effekt hat. Wir wissen auch nicht
    Erstellt in 70-741 (Forum) von webbel am Thu, 18. Jan 2018
  • Re: Invoke-CauScan

    Hallo! Die clusterfähige Aktualisierung ins Bestandteil des Features Failoverclustering, braucht also nicht zusätzlich installiert werden. Diese Funktion muss aber dem Cluster hinzugefügt werden, ist nicht automatisch beim Erstellen eines Clusters integriert. Add-CauClusterRole fügt diese Funktion zum Cluster hinzu. Invoke-CauScan
    Erstellt in 70-412 (Forum) von webbel am Thu, 18. Jan 2018
  • Re: 70-741 Frage 41

    Hallo! Das ist eine von mehreren Fragen, bei denen man das Gefühl hat es fehlen die entscheidenden Informationen. A ist ein Konfigurationsschritt bei der Konfiguration als NAT-Router. C setzt voraus, das der Router bereits konfiguriert ist. Die entsprechende Information fehlt aber. Wenn man aber unterstellt, das die Konfiguration direkt nach der
    Erstellt in 70-741 (Forum) von webbel am Wed, 17. Jan 2018
  • Re: 70-741 Frage 76

    Hallo! Warum kann ICS nur 5 Clients mit IP-Adressen versorgen? Es werden Adresse aus dem Netzwerk 192.168.137.0/24 vergeben, wobei der Computer auf dem ICS aktiviert wird die 192.168.137.1 als statische Adresse erhält. MS sagt ICS typischerweise für kleine Büros oder Home Office mit bis zu 10 Computern. Von einer Beschränkung höre
    Erstellt in 70-741 (Forum) von webbel am Tue, 16. Jan 2018
  • Re: 70-412 Fragen 334 und 335

    Hallo! Bei beiden Aufgaben wird die Verbundvertrauensstellung jeweils aus Sicht der Administratoren der beiden Partner betrachtet. Du sollst angeben welche Aufgabe hat der Partner innerhalb der Vertrauensstellung und angeben welche Konfiguration auf deinem Verbundserver durchgeführt werden muss. In der 334 bist du Admin des Anspruchsanbieters
    Erstellt in 70-412 (Forum) von webbel am Mon, 15. Jan 2018
  • Re: 70-411 Frage 318

    Hallo! In der Standardkonfiguration wird zwischen Client und DA Server verschlüsselt. Es soll End-to-End Verschlüsselung konfiguriert werden, also zwischen Anwendungsserver und Client. Beim Client braucht da nicht geändert werden. Es muss in der DA Konfiguration für die Anwendungsserver die Einstellung für die Verschlüsselung
    Erstellt in 70-411 (Forum) von webbel am Wed, 10. Jan 2018
  • Re: 70-742. Fragen 84 und 99

    Hallo! Ist alles sehr merkwürdig. Auf einem DC wird das Recht nicht erteilt, obwohl in allen Richtlinien die Rechte erteilt werden. Die Software meldet, das das Recht fehlt. Hatte die Software direkt auf dem DC installiert. Remote auf Mitgliedsserver hat es funktioniert. Egal ob das Recht erteilt wurde oder nicht. . Teste jetzt gerade die Installation
    Erstellt in 70-742 (Forum) von webbel am Fri, 15. Dec 2017
  • Re: 70-413 Frage 209

    Das ist der Name des Netzlaufwerkes im Dateiexplorer. Durch den * wird als Laufwerksbuchstabe der nächste verfügbare verwendet. Warum das Laufwerk gerade Fileserve1 heißen muss geht aus der Aufgabe nicht hervor. Ist aber die einzige funktionierende Lösung. https://technet.microsoft.com/de-de/library/cc754350(v=ws.11).aspx
    Erstellt in 70-413 (Forum) von webbel am Fri, 15. Dec 2017
Seite 4 von 31 (307 Treffer) « Erste Seite ... < Zurück 2 3 4 5 6 > Weiter ... Letzte Seite » | Erweiterte Suchoptionen
CertBase - IT-Prüfungsvorbereitung Online