CertBase Community
Die Lernplattform für Ihren Erfolg

Frage 70-414-218

rated by 0 users
This post has 2 Replies | 1 Follower

Top 25 Mitwirkender
Beiträge 42
Borkib Posted: Tue, 12. Jul 2016 15:32 | IP-Adresse ist Registriert

Hallo,

die antwort "D"Konfigurieren Sie merkur.com als Vertrauenswürdige Benutzerdomäne für die Domäne: laterna.com

klingt ja soweit ganz gut und verständlich,

meine Frage ist jetzt kann ich das nicht auch andersherum machen? Also Quasi Konfigurieren Sie laterna.com als Vertrauenswürdige Veröffentlichungsdomäne für die Domäne: merkur.com

Ist doch auch Korrekt, oder?

Top 10 Mitwirkender
Beiträge 487
webbel Antwort zu Wed, 13. Jul 2016 15:38 | IP-Adresse ist Registriert

Hallo!

Nein!

Eine Vertrauenswürdige Benutzerdomäne ermöglicht deinem AD RMS Cluster für im Cluster erstellte geschützte Dokumente (eigene) Nutzungslizenzen an Benutzer aus fremden AD RMS Clustern auszugeben.

Eine Vertrauenswürdige Veröffentlichungsdomäne erlaubt deinem AD RMS Cluster für im fremden AD RMS Cluster erstellte geschützte Dokumente (fremde) Nutzungslizenzen auszugeben.

Die Forderung ist "Benutzer der Domäne merkur.com müssen Nutzungslizenzen für AD RMS-geschützte Dokumente der Domäne laterna.com erhalten.".

Merkur braucht einen AD RMS Cluster, um das Zertifikat für die Vertrauenswürdige Benutzerdomäne in Laterna bereitzustellen. Laterna muss dieses bei Konfigurieren der Vertrauenswürdige Benutzerdomäne importieren.

Top 25 Mitwirkender
Beiträge 42
Borkib Antwort zu Fri, 15. Jul 2016 14:37 | IP-Adresse ist Registriert

Danke! - das ist mal eine sehr aussagekräftige Aussage!

So zusammengefasst hatte ich das nocht nicht gefunden.

Seite 1 von 1 (3 Treffer) | RSS
CertBase - IT-Prüfungsvorbereitung Online