CertBase Community
Die Lernplattform für Ihren Erfolg

Frage 70-414-234

rated by 0 users
This post has 4 Replies | 1 Follower

Top 25 Mitwirkender
Beiträge 42
Borkib Posted: Thu, 14. Jul 2016 13:21 | IP-Adresse ist Registriert

Hallo,

Aus der Aufgabenstellung geht hervor, dass ein neuer Cluster erstellt werden muss...(...App1 muss über das Internet verfügbar sein und den Netzwerklastenausgleich (NLB) verwenden...)

...deshalb bin ich der Meinung, dass mit dem Punkt 2 angefangen werden sollte...

Danach kann / sollte punkt 3 zum Tragen kommen (das kann ich noch unterstützen (auch wenn es nachher wieder geändert werden muss))

Was jedoch die vierte Antwort sein kann / sein soll weiß ich nicht, außer dass man Punkt 1 vll. noch mit einbezieht


Wenn jedoch mit punkt 1 angefangen wird, ist doch das Cluster bereits erstellt (Punkt 2 Übersprungen)
Wobei sich mir aber auch die Frage stellt was ich (sowohl bei Svr1 als auch bei Svr2 jeweils unter Ethernet1 einstellenb könnte, bzw. wie ich da hin komme

Top 25 Mitwirkender
Beiträge 42
Borkib Antwort zu Thu, 14. Jul 2016 15:30 | IP-Adresse ist Registriert

Ich bin die ganze Sache NOCH einmal durchgegangen und denke, dass die Reihenfolge 1,2,4,5 sein sollte,

da sowohl 3 als auch 6 die Anforderungen erfüllen NICHT die voraussetzungen für IGMP-Multicast...(wenn man die Auswahl von Multicast im Nachhinein nach IGMP-Multicast ändert könnte man am anfang auch Unicast wählen und am Anschluss ändern und somit wären beide "richtig" bzw. eben auch nicht)

...erfüllen, fallen diese raus & es bleiben nur noch die 4 anderen Antworten übrig.

Top 10 Mitwirkender
Beiträge 487
webbel Antwort zu Thu, 14. Jul 2016 23:37 | IP-Adresse ist Registriert

Hallo!

Ich denke Schritt 3 sollte schon mit enthalten sein, da er wichtig für IGMP-Multicast ist. Da die vorgegebene Antwort das Erstellen des Cluster nicht enthält, wäre die Reihenfolge 1,2,3,5 eventuell noch besser. So wird der Cluster erstellt, der Modus konfiguriert und der zweite Server zum Cluster hinzugefügt. Das kann ja auch auf dem ersten Server im Cluster gemacht werden.

Top 25 Mitwirkender
Beiträge 42
Borkib Antwort zu Fri, 15. Jul 2016 10:04 | IP-Adresse ist Registriert

webbel:

Hallo!

Ich denke Schritt 3 sollte schon mit enthalten sein, da er wichtig für IGMP-Multicast ist. Da die vorgegebene Antwort das Erstellen des Cluster nicht enthält, wäre die Reihenfolge 1,2,3,5 eventuell noch besser. So wird der Cluster erstellt, der Modus konfiguriert und der zweite Server zum Cluster hinzugefügt. Das kann ja auch auf dem ersten Server im Cluster gemacht werden.

Hallo,

aber wo lege ich denn Punkt3 fest? - Dochwohl beim erstellen des Clusters!? - Aber dazu muss der Cluster doch erstmal erstellt werden!! (Punkt2)

Und warum ist Punkt3 so wichtig? - Erstens ist Punkt3 genauso richtig wie Punkt5 (auch von Unicast kann auf IGMP-Multicast ohne umwege Umgestellt werden) undZweitens ist er genauso falsch wie Punkt5 (beides erfüllt die Voraussetzungen (IGMP-Multicast) NICHT)

webbel:

Hallo!...Da die vorgegebene Antwort das Erstellen des Cluster nicht enthält ...So wird der Cluster erstellt...

Na was denn nun? - Cluster erstellen oder nicht erstellen?

Top 10 Mitwirkender
Beiträge 487
webbel Antwort zu Mon, 18. Jul 2016 8:20 | IP-Adresse ist Registriert

In der vorgegebenen Antwort sind die Aktionen 1,3,4 und 5. Verbinden mit Server, Netzwerkkarte auswählen, Clustermodus festlegen, mit zweitem Server verbinden und diesen einem Cluster hinzufügen. Es wird zwar ein Clustermodus ausgewählt, aber kein Cluster erstellt. Das auswählen des Clustermodus muss als Aussage zum Erstellen eines Clusters reichen. Das finde ich recht dürftig. Zumal ein Knoten zum Cluster hinzugefügt werden kann, ohne sich direkt mit dem Knoten zu Verbinden. Das klappt auch in der Verwaltungskonsole auf dem Server, der bereits im Cluster ist. 

Du schreibst es ja. Der Cluster muss erstellt sein, um den Modus festzulegen. Aktion 3 würde ich auf jeden Fall wählen, weil es im TechNet extra erwähnt ist. So ist es ja in der Hilfe auch zitiert.

Seite 1 von 1 (5 Treffer) | RSS
CertBase - IT-Prüfungsvorbereitung Online