CertBase Community
Die Lernplattform für Ihren Erfolg

Frage 52

rated by 0 users
This post has 0 Replies | 1 Follower

Nicht gereiht
Beiträge 4
Paolo Posted: Sun, 06. May 2018 10:44 | IP-Adresse ist Registriert

"Konfigurieren Sie SQL Server Always On und verwenden Sie eine Microsoft Azure SQL-Datenbank als Replikat.
Das soweit ich weiß nicht möglich.

"Verwenden Sie das Microsoft SQL Server Backup to Microsoft Azure Tool und sichern Sie die Datenbank direkt in verschiedene geografische Regionen."
Hört sich gut an.

"Konfigurieren Sie SQL Server Always On und verwenden Sie SQL Server auf einer virtuellen Maschine in Microsoft Azure als Ziel für die Replikation."
Nach meinem Verständnis die beste Antwort. Dieses Vorgehen hat den Vorteil, dass das sekundäre Replikat die gleichen Daten enthält wie das primäre Replikat hat. Bei einem Ausfall des Rechenzentrums würden bei der vorangegangenen Lösung alle Transaktionen seit dem Erstellen des letzen Transaktionslog fehlen. Wenn der gleiche Backupplan verwendet werden würde, würde folglich im worst-case-Szenario die letzte Stunde fehlen. 

 

Seite 1 von 1 (1 Treffer) | RSS
CertBase - IT-Prüfungsvorbereitung Online