CertBase Community
Die Lernplattform für Ihren Erfolg

Frage 58

rated by 0 users
This post has 2 Replies | 1 Follower

Nicht gereiht
Beiträge 2
PROSIS-03 Posted: Mon, 17. Dec 2018 9:23 | IP-Adresse ist Registriert

Hallo allerseits,

leider erschließt sich mir nicht, warum hier Netzwerkrichtlinien benötigt werden und keine Verbindungsanforderungsrichtlinien.

Weiß das evtl. jemand und könnte mich erleuchten?

 

Vielen Dank

Tanja

Top 10 Mitwirkender
Beiträge 484
webbel Antwort zu Wed, 19. Dec 2018 6:06 | IP-Adresse ist Registriert

Hallo,

richtig erklären kann ich es auch nicht. Zumal in der Anleitung aus dem Link in der Hilfe mit dem Assistent auch eine Netzwerk- und eine Verbindungsanforderungsrichtlinie erstellt werden. Beide haben die gleiche Bedingung.

Vielleicht kann man es so erklären:

Die Netzwerkrichtlinie steuert wer sich mit dem Netzwerk verbinden darf. Computer und Benutzer. Hier wird alles für die Entscheidung darüber festgelegt. Dazu gehört auch wie authentifiziert wird.

Die Verbindungsanforderungsrichtlinie steuert wo Authentifiziert wird, lokal oder in einer Remoteservergruppe. Hier werden auch die Weiterleitungen der Kontoführung festgelegt.

Erschwerend kommt hinzu, dass in beiden die Authentifizierung konfiguriert werden kann. Aus Gründen der Übersichtlichkeit würde ich die Einteilung wie oben beschrieben einhalten. Deshalb die Netzwerkrichtlinie.

Nicht gereiht
Beiträge 2
PROSIS-03 Antwort zu Thu, 20. Dec 2018 11:38 | IP-Adresse ist Registriert

Hallo webbel,

 

danke für deine Antwort!

Ich denke so könnte man es erklären, evtl. ist das auch eine der Fragen wo man die Antwort einfach akzeptieren muss und hoffen dass so eine Frage in der Prüfung nicht dran kommt.

 

Viele Grüße

Tanja

Seite 1 von 1 (3 Treffer) | RSS
CertBase - IT-Prüfungsvorbereitung Online