CertBase Community
Die Lernplattform für Ihren Erfolg

Frage 305

rated by 0 users
This post has 6 Replies | 2 Followers

Top 500 Mitwirkender
Beiträge 7
IFF Posted: Wed, 19. Feb 2020 7:41 | IP-Adresse ist Registriert

Wieso ist die Mindestanzahl der Festplatten 10?

Da es nur eine möglicheantwort vom Typ "Fest" zur Auswahl gibt, ist es also ein Spiegel. Das ist klar.

Um die Anforderung "Bereitstellung höchstmöglicher Ausfallsicherheit" gerecht zu werden, wähle ich den Drei-Wege-Spiegel.

Dieser benötigt mindestens 5 Festplatten. Wie komme ich auf die 10?

Top 10 Mitwirkender
Beiträge 489
webbel Antwort zu Wed, 19. Feb 2020 16:41 | IP-Adresse ist Registriert

Hallo!

Die Forderungen sind:

  • Bereitstellen höchstmöglicher Ausfallsicherheit
  • Unterstützung für Speicherebenen

Bei Speicherebenen muss der Speicherplatz auf SSD und SATA Laufwerken zur Verfügung stehen.

https://community.certbase.de/blogs/mg/archive/2014/06/10/Mehrschichtiger-Speicher-in-Windows-Server-2012-R2.aspx

Top 500 Mitwirkender
Beiträge 7
IFF Antwort zu Wed, 19. Feb 2020 19:28 | IP-Adresse ist Registriert

Ok und da steht ". Eine mögliche Konfiguration wäre beispielsweise ein Speicherpool mit drei SSD-Festplatten für die schnelle Ebene und drei herkömmlichen SATA-Festplatten für den langsameren Tier."

Nu immer noch die Frage, warum 10? Warum nicht 6?

Ich verstehe es nicht. Kann es mir jemand bitte nochmal erklären?

Big Smile

Top 10 Mitwirkender
Beiträge 489
webbel Antwort zu Thu, 20. Feb 2020 11:46 | IP-Adresse ist Registriert

Hast du doch oben geschrieben, Drei-Wege-Spiegelung. Höchstmögliche Ausfallsicherheit. Für jede Ebene 5 HD.

Top 500 Mitwirkender
Beiträge 7
IFF Antwort zu Thu, 20. Feb 2020 19:01 | IP-Adresse ist Registriert

Konfiguration des virt. Datenträger ist mir klar.

Aber minimale Anzahl der Festplatten soll 10 richtig sein. Warum 10????

Top 10 Mitwirkender
Beiträge 1,703
Maik Antwort zu Fri, 21. Feb 2020 7:59 | IP-Adresse ist Registriert

Hallo,

es soll höchstmögliche Ausfallsicherheit geboten werden. Eine Spiegelung kann den Ausfall von bis zu zwei Festplatten tolerieren, wenn die drei-Wege-Spiegelung genutzt wird. Für einen virtuellen Datenträger mit drei-Wege-Spiegelung sind mindestens fünf Festplatten erforderlich. Da Speicherebenen unterstützt werden sollen, werden 5 HDDs und 5 SDDs benötigt.

Gruß
Maik

Top 500 Mitwirkender
Beiträge 7
IFF Antwort zu Tue, 25. Feb 2020 17:17 | IP-Adresse ist Registriert

Jetzt hat es klick gemacht. Dankeschön

Seite 1 von 1 (7 Treffer) | RSS
CertBase - IT-Prüfungsvorbereitung Online