CertBase Community
Die Lernplattform für Ihren Erfolg

70-412 Frage 87

rated by 0 users
This post has 1 Reply | 1 Follower

Top 75 Mitwirkender
Beiträge 22
Euscher Posted: Tue, 25. Aug 2015 16:39 | IP-Adresse ist Registriert

Hallo,

 

die Lösung für Frage 87 erscheint mir falsch. In der Aufgabenstellung heißt es  

Ihre Lösung muss sicherstellen, dass die Domänencontroller am Standort Basel nur dann mit den Domänencontrollern in Stuttgart replizieren, wenn die Domänencontroller der Hauptgeschäftsstelle nicht verfügbar sind.

Wenn ich Basel aber aus der Standorverknüpfungsbrücke Dresden-Stuttgart (scheinbar die Default sonst würde Basel ja beim erstellen nicht automatisch hinzugefügt) lösche, kann Basel beim Ausfall von Dresden ja auch nicht mit Stuttgart replizieren.

Damit ist die Aufgabenstellung ja nicht erreicht.

Dieser Beitrag von einem CertBase-Moderator editiert: "Frage 89" wurde in "Frage 87" geändert.

 

 

Top 10 Mitwirkender
Beiträge 490
webbel Antwort zu Tue, 25. Aug 2015 21:09 | IP-Adresse ist Registriert

Hallo!

Kann es sein, das da die Nummer der Frage falsch ist? Deine Frage scheint eher zur Frage 87 zu passen. Wäre gut wenn der Admin das anpasst.

Es gibt nur die Standortverknüpfung Dresden-Stuttgart, quasi die DefaultIPSiteLink. Wenn ein neues Standortobjekt, Basel, erstellt wird, muss es einer Standortverknüpfung hinzugefügt werden. Da nur eine vorhanden ist, kann es nur Dresden-Stuttgart sein. Um sicher zu stellen, das die Replikation nur bei Ausfall des DC in Dresden zwischen Basel und Stuttgart ausgeführt wird muss eine Standortverknüpfungsbrücke benutzt werden. Diese ist transitiv, dh. Replikation kann zwischen Partner durchgeführt werden, die keine direkte Replikationsbeziehung haben, wenn der gemeinsame Partner nicht verfügbar ist. Um Standortverknüpfungsbrücken einrichten zu können, werden aber mindestens zwei Standortverknüpfungen benötigt. Deshalb muss Basel aus der vorhandenen Standortverknüpfung wieder entfernt werden und eine neue Basel-Dresden erstellt werden. Damit haben Basel und Stuttgart eine Replikationsbeziehung mit Dresden aber keine direkte. Die DC Replizieren mit dem DC in Dresden aber nicht direkt. Nur wenn der DC in Dresden ausfällt greift die Standortverknüpfungsbrücke. Sie verbindet die beiden nicht direkt verbundenen DC. Die Standortverknüpfungsbrücken werden in der Standardkonfiguration automatisch erstellt sobald mehr als eine Standortverknüpfung konfiguriert wird.

Seite 1 von 1 (2 Treffer) | RSS
CertBase - IT-Prüfungsvorbereitung Online