CertBase Community
Die Lernplattform für Ihren Erfolg

Suchen

  • Re: Frage 32

    Hallo, in der Aufgabe steht auch, dass der erste Knoten der Always On-Verfügbarkeitsgruppe Teil der VM-Verfügbarkeitsgruppe ProductionServers2 ist: Sie erstellen den ersten Knoten der Always On-Verfügbarkeitsgruppe und fügen ihn einer VM-Verfügbarkeitsgruppe mit dem Namen ProductionServers2 hinzu. Die Domänencontroller
    Erstellt in 70-765 (Forum) von Maik am Fri, 05. Jul 2019
  • Re: AZ102 - Frage 96

    Hallo, ja, ein Gateway der SKU Basic tut es auch und ist günstiger. Ich habe das Bild bei Schritt 6 ausgetauscht. Gruß Maik
    Erstellt in AZ-102 (Forum) von Maik am Tue, 25. Jun 2019
  • Test

    Test
    Erstellt in MD-101 (Forum) von Maik am Wed, 19. Jun 2019
  • Re: Frage 192

    Hallo, für die Ressourcengruppe CertBaseRG1 ist ein Ausschluss konfiguriert. Innerhalb von Abonnement1 können SQl Server nur in der Ressourcengruppe CertBaseRG1 erstellt werden. GrußMaik
    Erstellt in AZ-102 (Forum) von Maik am Tue, 02. Apr 2019
  • Re: Frage 87

    Hallo, die Aussage, dass Generation 1 VMs mindestens die Konfigurationsversion 8.0 haben müssen, damit BitLocker (ohne vTPM) für ein Datenvolume aktiviert werden kann, ist falsch. Der Satz bezieht sich auf die Möglichkeit, anstelle eines vTPMs ein "Key Storage Drive" an einem IDE-Controller der VM zum Speichern des Startschlüssels
    Erstellt in 70-744 (Forum) von Maik am Mon, 25. Mar 2019
  • Re: 70-345 Frage 133

    Hallo, in der Schritt-für-Schritt Anleitung unter dem unten stehenden Link, wird zunächst die Datenbank an den Speicherort der zukünftigen Wiederherstellungsdatenbank kopiert (Schritt 4). Anschließend wird die Wiederherstellungsdatenbank erstellt, wobei die Datendatei und die Protokolldatei der wiederhergestellten Datenbank verwendet
    Erstellt in 70-345 (Forum) von Maik am Wed, 27. Feb 2019
  • Re: AZ-102 Frage 57 (Lab)

    Hallo, da hast du Recht. In der Abbildung zu Schritt 3 muss die Aktion mit "Verweigern" festgelegt werden. Ich habe das Bild ersetzt. Gruß Maik
    Erstellt in AZ-100 (Forum) von Maik am Thu, 21. Feb 2019
  • Re: AZ-100 Sprache der Prüfung

    Hallo, soweit ich weiß, kann man die AZ-100 (und die AZ-101) bislang nur in Englisch ablegen. Wenn du Gewissheit haben möchtest, kannst die die Buchung für die Prüfung bis zu der Seite durchgehen, wo man die Sprache wählen kann und anschließend abbrechen. Wie lange es dauert, bis eine Prüfung auch in Deutsch angeboten
    Erstellt in AZ-100 (Forum) von Maik am Wed, 20. Feb 2019
  • Re: Frage 137,183,184

    Hallo zusammen, ich habe die drei Aufgaben bzw. die Lösungen korrigiert. Gruß Maik
    Erstellt in 70-742 (Forum) von Maik am Tue, 22. Jan 2019
  • Re: 70-412 Frage 115

    Dass die Meldung nicht im FSRM konfiguriert werden kann, müsste daran liegen, dass die Richtlinie "Meldung für Fehler vom Typ „Zugriff verweigert“ anpassen" deaktiviert ist. Laut Beschreibung der Richtlinie führt dies dazu, dass die im FSRM konfigurierte Meldung ignoriert wird.
    Erstellt in 70-412 (Forum) von Maik am Tue, 27. Nov 2018
Seite 1 von 52 (516 Treffer) 1 2 3 4 5 > Weiter ... Letzte Seite » | Erweiterte Suchoptionen
CertBase - IT-Prüfungsvorbereitung Online